Maxim Gorki
Drei Menschen

Maxim Gorki (1868-1936, richtiger Name Alexei Maximowitsch Peschkow) ist einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller. Er war der Sohn eines Tischlers und bildete sich selbst durch Lesen, wanderte durch die Ukraine, die Krim und den Kaukasus, reiste nach Amerika und Westeuropa. Mit seinen Werken rebellierte er gegen das Zaren-System und unterstützte zunächst die Revolution, von der er sich nach Lenins Tod aber abwendete.
 
Drei Männer suchen den Erfolg. Gorki's Roman schildert ihre dramatischen Geschichten, erzählt, wie der eine schließlich doch noch seinen Erfolg findet – für einen der drei Männer endet diese Suche aber mit einem frühen Tod.
 
Taschenbuch bei Weltbild, Hugendubel, bücher.de oder Amazon kaufen.
 
eBook bei Weltbild, Hugendubel, bücher.de oder Amazon kaufen.
 
Sie erhalten diesen Titel auch in jedem Buchladen.
ISBN Taschenbuch: 9783958706224