Oscar Wilde
Das Bildnis des Dorian Gray

Oscar Fingal O' Flahertie Wills Wilde (1854-1900) war ein irischer Schriftsteller. Bekannt ist Wilde neben seinen hervorragenden Werken auch für seinen schwarzen Humor, den er nie verlor, auch in schweren Zeiten nicht.
 
Dorian Gray ist reich und schön, ein Bild von einem Mann. Verführt durch Lord Henry Wotton, stürzt er sich haltlos ins Londoner Nachtleben. Er definiert sich ausschließlich über sein Äußeres, was in ihm immer mehr den innigen Wunsch nach unvergänglicher Jugend weckt – und auf wundersame Weise altert plötzlich nicht mehr er selbst, sondern ein Porträt von ihm. Doch der unbedachte Pakt mit den dunklen Mächten hat grausame Folgen …
 
Taschenbuch bei Weltbild, bücher.de oder Amazon kaufen.
 
eBook bei Weltbild, bücher.de oder Amazon kaufen.
 
Sie erhalten diesen Titel auch in jedem Buchladen.
ISBN Taschenbuch: 9783958702905